Jogging am Rhein

Hi Leute, heute wollte ich euch mal von meiner gestrigen Joggingrunde erzĂ€hlen. Viel Spaß!

Quelle: Privat

Trotz Corona sollte man sich ja bewegen. Also habe ich gestern meine neuen Sportschuhe ausprobiert und bin mit meinem Vater gelaufen.

Unsere Route ging durchs Hafengebiet und ich musste feststellen, dass ich hier an vielen Orten noch nie war. ZurĂŒck ging es meistens am Rhein entlang, schön, mit (fast) RĂŒckenwind. Naja, eigentlich war es eher Seitenwind 😀 .

Meine Schuhe fĂŒhlten sich sehr gut an. Von meinen Beinen kann ich das nicht behaupten. Nach der fast 2 stĂŒndigen Tour waren sie ziemlich erschöpft. NatĂŒrlich sind wir nicht die ganze Zeit gejoggt. Immer wieder gehen, joggen, gehen und wieder joggen. Das war unser Plan. Fast wurden wir von dunklen Wolken erwischt, aber da waren wir schon wieder zuhause.

Mir hat die Jogging-Tour gefallen und werde wohl bald wieder laufen gehen 🙂 . Das wars fĂŒr Heute, bis zum nĂ€chsten Mal, euer Fantasy ! ! !

Veröffentlicht von

fantasyzockt

Hey, ich bin FantasyZockt - Gamer, Blogger und politikinteressierter Aktivist. Mehr ĂŒber mich erfĂ€hrst du auf meiner Website.

2 Gedanken zu „Jogging am Rhein“

Kommentare sind geschlossen.